Fußgängerwegweisung
Foto: Elisabeth Güth, FUSS e.V.

Es gibt eine Vielzahl von Ratgebern für die Einrichtung von Baustellen, da die Herstellung und der Handel von Verkehrszeichen und Einrichtungen aller Art einen nicht zu unterschätzenden Wirtschaftszweig darstellt. An dieser Stelle wird lediglich die in den Kapiteln (vgl. Inhalts-Übersicht) verwendete Literatur zusammen­gestellt. Wenn Sie hier eine kleine Auswahl besonders gelungener Hilfestellungen zu diesem Thema wünschen und dazu z.B. aus eigener Erfahrung Literatur mit Kurzbeschreibungen zur Verfügung stellen möchten, nehmen Sie bitte mit FUSS e.V. Kontakt auf.

 

Die Fragestellungen dieses Beitrages:

 

Die Zusammenstellung erfolgte von Bernd Herzog-Schlagk aus Gransee und Elisabeth Güth aus Göttingen. Fotos: Carola Martin, Galerie/Lichtbildkunst „Zitronengrau“ (Rheinsberg), Elisabeth Güth (Göttingen) und Bernd Herzog-Schlagk (Gransee). Die Rechte für alle Fotos liegen grundsätzlich beim FUSS e.V.

Ein Artikel zum gleichen Thema erschien in der mobilogisch!, der Vierteljahres-Zeitschrift für Ökologie, Politik und Bewegung, Heft 4/2013. Einzelhefte der mobilogisch! können Sie in unserem Online-Shop in der Rubrik Zeitschrift bestellen.